Der Aufbau eines funktionierenden Auslandsvertriebs

Der Aufbau eines funktionierenden Auslandsvertriebs ist ein komplexer Vorgang, in dem zunächst festgelegt werden muss, in welchem Land das Unternehmen tätig werden möchte. Hierbei ist eine gründliche Markt(-potenzial-)analyse notwendig, um Risiken zu minimieren und Planungssicherheit zu gewährleisten. Dabei sollte auch eine genaue Analyse der möglichen Zielgruppe(n) erfolgen, beispielsweise über eine detaillierte Potential- und Bedarfsanalyse. Oder einfacher ausgedrückt: Ist für meine Ware Weiterlesen [...]

Ziel-Landkarten: So gestalten Sie Ihre Vertriebswelt

Der Aufbau und die Steuerung des eigenen Vertriebs- und Händler-Netzes ist eine Kunst die nicht alle beherrschen. Viel zu oft wird wahllos und ohne konkrete Datenlage das Netz aufgebaut und erweitert. Es kommt zu Redundanzen, sich überschneidende Vertriebsgebiete oder schlimmer, sogar zu Lücken in der Abdeckung, so genannte White-Gaps. Hier geht mögliches Potenzial verloren. Mit einer guten, im Idealfall visuellen Vorplanung können solche Fehlplanungen glücklicherweise leicht vermieden werden. Weiterlesen [...]

Eine effektive Gebietsanalyse zur Entdeckung neuer Marktpotentiale

Ein ausgewogenes und an den Bedarf angepasstes Händlernetz ist für jedes Unternehmen essentiell wichtig. Nur durch eine gezielte Aufstellung des eigenen Vertriebsnetzes können die Verkaufszahlen optimiert und die Händlerkosten minimiert werden. Doch immer noch arbeiten zu wenig Kleine und Mittelständische Unternehmen nach diesem Prinzip. Eine effektive Gebietsanalyse kann Ihnen helfen das volle Potential der Märkte zu erfassen und den Bedarf der Kunden effektiver zu decken.Viel Potential bleibt Weiterlesen [...]